KogSys-HCI-M: Mensch-Computer Interaktion (SS 07)

Thema / Topic

In der Vorlesung werden wesentliche kognitionspsychologische Grundlagen sowie Techniken der Künstlichen Intelligenz zur Gestaltung und Bewertung interaktiver Computersysteme einführend behandelt. Zudem werden Grundlagen empirischer Forschungsmethoden im Zusammenhang mit dem Thema Usability Studien und Software-Evaluierung eingeführt. Wesentliche Themengebiete sind: Grundlagen der Wahrnehmungs- und Denkpsychologie, Empirische Forschungsmethoden, Kognitive Architekturen. Im Anschluss werden weiterführende Themen eingeführt, beispielsweise: Nutzeradaptivität, Endnutzerprogrammierung, Lehr-Lernsysteme.
Übung: Vertiefende Erarbeitung spezieller Aspekte der Vorlesung anhand weiterführender Literatur; Konzeption, Durchführung und Auswertung einer empirischen Studie

Inhalte
Vorausgesetzt wird die erfolgreiche Teilnahme an der Vorlesung KogSys-IA-B *kann durch das Modul KI-SemInf ersetzt werden). Voraussetzungen

Die Veranstaltung führt kognitionpsychologischen Grundlagen sowie Techniken der Künstlichen Intelligenz und der Kognitiven Modellierung zur Gestaltung und Bewertung von interaktiven Computersystemen ein.

Anmerkungen: Die Folien sowie weitere Materialien sind überwiegend in englischer Sprache. Achtung: Das Modul wird vom SS auf das WS verschoben (im SS 07 letztmalig im Sommersemester, ab WS 07/08 regelmässig im Wintersemester).

Lernziele/Kompetenzen

Termine und Dozenten

V: Di, 14:00-16:00, F 303
Ü: Do, 14:00-16:00, F 303
Termine
Vorlesung: Ute Schmid
Übung: Ute Schmid
Dozenten

Anrechenbarkeit und Leistungsnachweise

Informationen auf der Seite Lehre der Gruppe CogSys im Überblick.

Literatur und Links

empfohlene Literatur / recommended literature
  • Stephen M. Kosslyn. Elements of Graph Design. W. H. Freeman & Co, 1993 [Review]
  • William Newman, Michael Lamming (1995). Interactive System Design, Addison Wesley.
  • Mark Maybury, Wolfgang Wahlster (1998). Readings in Intelligent User Interfaces, Morgan Kaufmann.
  • B. Goldstein (2002). Sensation and Perception, 6th edition. WADSWORTH.
  • J.R. Anderson (2000). Cognitive Psychology and its Implications, Fifth Edition. Worth Publishing.
  • J. Bortz. Lehrbuch der empirischen Forschung für Sozialwissenschaftler. Springer.
  • H. Balzert (2000). Lehrbuch der Software-Technik (1). Spektrum. Chap. 16-20 (Ergnomie)
weitere Literatur
Interessantes im Web

Unterrichtsplan und Folien

Folien werden zum Teil geändert.

17.04.07 Introduction to HCI [pdf]
Introduction
24.04.07 Human Perception and (Cognitive) Ergonomics I [pdf]
01.05.07 Tag der Arbeit
03.05.07 Human Perception and (Cognitive) Ergonomics II [pdf]
08.05.07 Empirical Evaluation of Software-Systems I [pdf]
15.05.07 Empirical Evaluation of Software-Systems II [pdf]
29.05.07 frei
05.06.07 Memory Organization and Information Presentation [pdf]
12.06.07 Knowledge Representation and Users' Mental Models I [pdf]
14.06.07 Knowledge Representation and Users' Mental Models II [pdf]
19.06.07 Cognitive Architectures [pdf]
26.06.07 User Modeling with GOMS [pdf]
Basic Topics of HCI
03.07.07 Tutor Systems, see History of ITS, in German, by Puppe [pdf]
10.07.07 Enduser Programming [pdf]
17.07.07 Brain Computer Interfaces
Special Topics